Ziträdli

In der Holzofenbäckerei Ziträdli sind erfahrene Holzofen-Bäcker und Dinkelmeister am Werk. In den frühen Morgenstunden heizen sie den alten Ofen tüchtig mit würzigem Tannenholz ein - und dann geht es los. Sie backen feinste Brote, etwas ruche Fünfpfünder mit knuspriger Kappe, aber auch Waldegg- und Gourmetbrote, Zöpfe und schmackhafte Dinkelbrote. Ausserdem zaubern sie gluschtige Backwaren wie Biber, Guetsli, Nuss- und Mandelgipfel, Leckerli, Birreweggä, Biberfladen und die Backstuben-Spezialität «Ziträdli-Guetsli» aus der roten Glut und verkaufen diese über die Gasse.

Gleich hinter dem Holzofen steht die nostalgische Kaffee-Röstmaschine. Hier zeigt Ihnen unser Röstmeister das traditionelle Handwerk des Kaffeeröstens auf einer historischen Rösterei. Erleben Sie mit, wie der Rohkaffee in der aufgeheizten Rösttrommel verschwindet, schauen Sie zu, wie die Kaffeebohnen langsam braun werden, riechen Sie den Duft, der beim Rösten entsteht und geniessen Sie eine feine Tasse Kaffee, nach Grossmutters Art aufgegossen!

Für Gruppen bieten wir in der Holzofenbäckerei Ziträdli ganz besondere Erlebnisse an. In der urgemütlichen Holzofenbäckerei können Sie mit Beck Chreste und seinem Team manches Appenzeller Geheimnis erforschen.