Tintelompe – wo man gern zur Schule geht

Schulstunde ohne Prüfungsangst. Ein strenger Lehrer mit Augenzwinkern. Kulinarische Überraschungen statt einem trockenen Znünibrot. Hier wird es einem leicht gemacht, die Schule gern zu haben. Ob sie das auch so empfunden haben, die Buben und Mädchen, die früher an denselben Pulten sassen? Nostalgie mit einem Schuss Zucker, eine romantische Variante der Schule aus vergangenen Tagen. Ein Erlebnis mehr in der Waldegg.

Wir bieten für Gruppen folgende Erlebnisse an:

Tintelompe mit einem unserer Lehrer Bünzli, Habersack oder Messerli, Dauer 3,5 Stunden (Klick für mehr Informationen)

4. Klasse, 1,5 Stunden mit Lehrer Max Bünzli (Klick für mehr Informationen)

«Grüezi Herr Lehrer!»

Das Fräulein Lehrerin und der Herr Lehrer sind Respektspersonen, auch in der heutigen Zeit. Zumindest ist es im «Tintelompe» auf der Waldegg so. Wenn die Schülerinnen und Schüler schön schreiben, singen und gut aufpassen, erhalten sie anstelle von «Tatzen» eine Zwischenverpflegung in der Pause, die eine moderne Mensa vor Neid erblassen lässt.

Eine spitzbübische Schulstunde im nostalgischen Waldegg-Schulzimmer. Viel Wissenswertes und viel Essenswertes. Für Ihre Klassenzusammenkunft. Oder jeden anderen gemütlichen Abend im neuen, ganz alten Stil. Zusammen mit Freunden, der Familie, Bekannten wieder einmal die Schulbank drücken. (Manchmal ist’s so lustig, dass alle dinehocke müssen.)

Wenn Sie, liebe Gäste, eine Lektion erteilt bekommen wollen, sprechen Sie bitte mit dem Schulsekretariat unter der Telefonnummer 071 333 12 30 die Details ab. Eine Klasse kann zwischen 15 und 30 Schülern gross sein.

Öffnungszeiten

Für Gruppen ab 15 Personen öffnen wir den Tintelompe auf Anfrage (ausgenommen Montag, da Wirtesonntag).

Weitere Informationen erhalten Sie unter 071 333 12 30.

Das Programm ist vorwiegend für ehemalige Schülerinnen und Schüler gestaltet.