Schnuggenbock

Lass Stress und Alltagshektik hinter Dir und tauch ein in das gute alte Damals. Willkommen in Grossmutters Bauernhaus, willkommen im Schnuggebock. Als umsichtig bedienende Gastgeberfamilie auf Grosi's altes Appenzeller Bauernhaus, zelebrieren wir den Festtag in jedem Detail.

Räumlichkeiten

In den heimeligen Räumen ist alles herausgeputzt und fein säuberlich geordnet. Hier wird immer viel Besuch erwartet und deshalb ist nicht nur in der guten Stube gedeckt, sondern auch im speziell gefegten Stall, in der Küche, oben im Schloff und in den Kammern der Magd und des Knechts. Überall laden die Gedecke zum Zue-Hocken ein. Nimm Platz: Das darfst Du auf keinen Fall verpassen.

Konzept und Angebot

Im Schnuggebock wurde die Zeit behutsam zurückgestellt. In der währschaften Appenzeller Kost präsentiert sich das Beste von Gestern. Einheimische Äpfel statt exotische Orangen, Käse aus hauseigener Produktion, knuspriges Brot. Hier bei Grosi geht alles einen Tick langsamer, genussvoller. Lehn Dich zurück und erfahre die echte Appenzeller Gastfreundschaft.

De Stallbueb Jock ischt zrogg of de Waldegg…

SELEWIE, wölzgott ischt wohr!

De Stallbueb Jock ischt wiede zrogg of de Waldegg ond im Schnuggebock!

Nach über 5 Jahren auf Wanderschaft komme ich wieder zurück zum Erlebnis Waldegg,
Teufen und im Schnuggebock, im Bauernhaus der Grossmutter und Grossvater, die gwondrigen Gäste
mit meinen Geschichten, Anekdoten und Witzen unterhalten. Immer jeweils am Mittwoch, mit
ein paar Ausnahmen! Bitte auf 071 333 12 30 anrufen, wenn ihr ganz sicher sein wollt, dass ich da bin.

Ich freue mich „choge fescht“ auf Euren Besuch im Schnuggebock!